WELCOME  und MOIN
beim 
FANCLUB BRAUN-WEIßE VIELFALT 


Offizieller Fanclub des FC St. Pauli 
von und für gehandicapte Fans, Betreuer, Eltern und Freunde 


Unsere Ziele 

- mehr Sichtbarkeit von Beeinträchtigten

- mehr Mitspracherecht von Beeinträchtigen 

-  mehr Kommunikation mit Beeinträchtigten 

- Anlaufstelle für Beeinträchtigte, Betreuer, Eltern bei  Problemen auf allen Tribünen des FC St. Pauli 

- Anlaufstelle für auswärtige Fans, Eltern, Betreuer und Freunde 

- Ideen und Missstände direkt ansprechen und Lösungen in Zusammenarbeit mit unserer Behindertenfanbeauftragten Birgit Hadatsch finden

- kurze Wege beibehalten 

- neue Verbindungen knüpfen und gegenseitige Hilfestellungen geben 

- Zusammenarbeit mit anderen Fanclubs des FC St. Pauli und Fanclubs anderer Vereine

Unsere Motivation

... natürlich zu allererst die Liebe zum besten Verein der Welt

Für viele von uns ist der FC St.Pauli seit Jahren mehr als nur ein Fußballverein.

Ferner sehen wir  uns als weiteres Bindeglied zwischen dem Fanladen, dem Verein und den Beeinträchtigten.


Wir möchten nicht mehr einfach nur „DA“ sein, sondern wir möchten „DABEI“ sein. Wir  wollen gleichberechtigt, inklusives Mitspracherecht für unsere Kurve, unseren Behindertenbereich haben. 


Seit 17.11.2019 werden wir beim FC St. Pauli als offizieller Fanclub geführt:
FC Braun-Weiße Vielfalt – ein Fanclub von Beeinträchtigten für Beeinträchtigte. 


Jeder kann bei uns Mitglied werden. Wir unterstützen den FC St. Pauli in allen Bereichen und versuchen uns mindestens 1x im Monat an barrierefreien Orten zu treffen, bis wir eine Lösung für einen Dauertreffpunkt gefunden haben. Gerne her mit den Ideen. Die Termine und den Ort findet ihr unter News.

 

Davon ausgeschlossen sind:

rassistisches, faschistisches oder sexistisches Gedankengut. 



Wir freuen uns auf Anregungen und Ideen von Euch. Kontaktiert uns gerne über das Kontaktformular.